EEX Weiterbildungskurs
EEX Weiterbildungskurs
Betriebswirtschaft

Berufsziel Börsenhändler: Hochschule Biberach und Energiebörse EEX bereiten Studierende auf ihren Traumjob vor

Weiterlesen icon
Prinz-Eugen-Park München Foto:@Michael Nagy, LHM 
Prinz-Eugen-Park München Foto:@Michael Nagy, LHM 
Bioökonomie
Bauingenieurwesen & Projektmanagement

Neue Professur Bioökonomie und Zirkulärwirtschaft: Wie die Bauwirtschaft mit biogenen und wiederverwertbaren Materialen das Klima schützen kann

Weiterlesen icon
Mann übergibt Urkunde an Frau in einem Stuhlkreis.
Mann übergibt Urkunde an Frau in einem Stuhlkreis.
HBC

Hochschule Biberach vergibt 44 Preise an Studierende für herausragende Leistungen

Weiterlesen icon

Aktuelles

Bauingenieurwesen & Projektmanagement

Deutsch-Argentinischer Masterstudiengang Engineering Management: DAHZ verlängert Förderung

Seit über acht Jahren bietet die Hochschule Biberach (HBC) gemeinsam mit der Universidad Nacional de Tucumán (UNT) im Norden Argentiniens den binationalen Masterstudiengang Engineering Management (MEM) an. Die Besonderheit: Die Studierenden erhalten gleich zwei Titel. Den deutschen Abschluss Master of Engineering Management der Hochschule Biberach und den argentinischen Titel Magister de Ingeniería der Universität von Tucumán. Das Projekt wird nun für weitere fünf Jahre vom DAHZ gefördert.

Betriebswirtschaft

Fakultät BWL: „Digitalisierung und globale Vernetzung eröffnen unglaubliche Chancen“

Zum Wintersemester hat das neue Dekanat der Fakultät BWL seine Arbeit aufgenommen. Dekan Jochen Weilepp leitet die Fakultät gemeinsam mit Verena Rath, Hartwig Heyser und Thomas Beyerle. Das Vierer-Team stellt die Studierenden und deren Belange klar ins Zentrum seiner Arbeit. Ein Gespräch über Ziele und Konzepte.

HBC

Studieren in Amerika: Studentin der Hochschule Biberach erhält Fulbright-Stipendium

Weltpolitik, Elite-Unis mit hervorragendem Ruf, Top-Forscher und ein ausgeprägtes Freizeitangebot: Viele junge Menschen träumen von einem Studium, oder zumindest einem Auslandssemester, in den USA. Nicht immer geht dieser Traum in Erfüllung. Denn ein Studium in den Vereinigten Staaten ist teuer und Bildung fast ein Luxusgut. Wer ein Studium im „Land der unbegrenzten Möglichkeiten“ absolvieren kann, ist entweder vermögend, nimmt einen großen Batzen Schulden in Kauf oder hat durch besonders gute Leistungen und viel Engagement ein Stipendium erhalten. Zu letzteren zählt Christiane Schneider. Sie studiert an der Hochschule Biberach (HBC) im Master Energiewirtschaft und verbringt derzeit dank eines „Fulbright-Stipendiums“ zwei Semester an der Montclair State University im Bundesstaat New Jersey.