Dieses CAS kombiniert Inhalte der Medizin mit der Labordiagnostik. Ausgehend von den Grundlagen der Anatomie und Physiologie des Menschen, erwerben Sie einen Überblick über die wichtigsten Krankheitsbilder. Die Labordiagnostik vermittelt zudem die gängigsten Verfahren und Techniken von Routine-Großlabors. Sie lernen die wichtigsten Messgrößen kennen und können diese entsprechenden Analyseprozessen zuordnen. Die Inhalte werden in einem Praktikum angewendet und verfestigt.

Abschluss: Certifiacte of Diploma Studies (CAS)

Preis: 2640 Euro

Dauer: zwei Semester

Bewerbungszeitraum: 01.11.-15.02. und 01.05.-15.08.

Credits: 12 ECTS

Format: E-Learning, Seminar und Labor

Prüfungsleistung: mündliche Präsentation mit anschließender Diskussion, Klausur (2x)

Sprache: Deutsch

Studienbrief Labordiagnostik Modul 4.2 im Studiengang Biopharmazeutisch-Medizintechnische Wissenschaften (Master of Science).

Leitung:

Kontakt

Für Fragen steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung:

Kontakt
Susanne Niebecker

Susanne Niebecker

Telefonische Sprechstunden: Mo 8:30 - 12:00, Mi 12:00 - 13:30
+49 (0) 7351 582-145
Haus A, Raum A1.05
bm-wiss@hochschule-bc.de
Kontakt aufnehmen icon

Bühnenbild: Pixabay/DarkoStojanovic