Wie sieht es eigentlich in einem richtigen Labor aus? Wie sind die Räumlichkeiten der Fakultät Biotechnologie an der Hochschule Biberach (HBC) ausgestattet? In Zeiten von Corona, wenn Laborbesichtigungen vor Ort nicht stattfinden können, sind diese Fragen gar nicht so einfach zu beantworten. Deshalb bieten wir Interessierten nun mit einem 3D-Modell die Möglichkeit, sich die Labore der HBC virtuell und ortsunabhängig anzusehen: Ein digitaler Zwilling ermöglicht StudienbewerberInnen und WissenschaftlerInnen einen Blick in unsere Räumlichkeiten.

Yunus Yazici und Manuel Balmer studieren beide an der HBC im Master Betriebswirtschaft (Bau und Immobilien). Gemeinsam führen sie das Startup-Unternehmen "Vigemo". Mittels einer hocheffizienten Softwarelösung erstellen sie digitale Zwillinge von Objekten - so auch von unseren Laboren der Biotechnologie. Für den virtuellen Rundgang haben sie die Räume zunächst mit einer speziellen Kamera gescannt und anschließend in ein originalgetreues 3D-Modell verwandelt.

Fotos: © Vigemo

Vigemo: Labor-Scan
Vigemo: Labor-Scan