Dieses CAS vermittelt Inhalte der Qualitätssicherung (QS), Guten Laborpraxis (GLP) und Guten Herstellungspraxis (GMP). Sie sind mit den Prinzipien Quality by Design (QbD) und Process Analytical Technology (PAT) vertraut und können ein Konzept zur Qualitätssicherung erstellen. Darüber hinaus werden Six-Sigma Kompetenzen vermittelt. Wissen zu bioanalytischen Methoden runden das Bild ab. Die Inhalte werden in einem Praktikum angewendet und verfestigt. Die Inhalte werden in Deutsch und Englisch vermittelt.

Abschluss: Certifiacte of Diploma Studies (CAS)

Preis: 2900 Euro

Dauer: zwei Semester

Bewerbungszeitraum: 01.11.-15.02. und 01.05.-15.08.

Credits: 12 ECTS

Format: E-Learning und Labor

Prüfungsleistung: Klausur, mümdliche Prüfung Essay

Sprache: Deutsch, Englisch

Leitung:

Kontakt

Für Fragen steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung:

Kontakt
Susanne Niebecker

Susanne Niebecker

Telefonische Sprechstunden: Mo 8:30 - 12:00, Mi 12:00 - 13:30
+49 (0) 7351 582-145
Haus A, Raum A1.05
bm-wiss@hochschule-bc.de
Kontakt aufnehmen icon