Unser Leitspruch:

"Man muss das Unmögliche versuchen,
um das Mögliche zu erreichen."
(Hermann Hesse)


Im Mittelpunkt steht der Mensch.

Die im Bachelor Studium erworbenen Fähigkeiten werden im Master Studium in drei Semestern erweitert. Hierbei wird ein
starker Fokus auf die wissenschaftlich- methodische Herangehensweise beim Planen, Bauen und Betreiben von
Liegenschaften gesetzt. Darüber hinaus wählen die Studierenden innerhalb eines Seminars ihren Projektschwerpunkt, die
aktuelle Bezüge zur Praxis haben, selbst aus.
In enger Zusammenarbeit mit den interdisziplinären Instituten der Hochschule, insbesondere das Institut für Gebäude und Energiesysteme wird wissenschaftlich und projektorientiert studiert.