Ansprechpartner für Studierende und Lehrende

Die Gleichstellungsbeauftragten unterstützen die Hochschule bei der Aufgabe Chancengleichheit für Frauen an der Hochschule herzustellen und bestehende Nachteile abzubauen. Sie sind zuständig für haupt- und nebenamtliche Lehrende und Studierende, für Mütter und Väter. Sie sind Ansprechpartnerinnen in Fällen sexueller Belästigung. Bei allen Fragen der Chancengleichheit/ Gleichstellung, studentischem oder beruflichem Werdegang, Professur, Fördermöglichkeiten und Netzwerken, oder zur Vereinbarkeit von Familie und Studium oder Beruf sprechen Sie uns gerne an.

HBC. Gleichstellungsbeauftragte(r)

Prof. Dr.-Ing. Irmgard Lochner-Aldinger

Kontakt:

Telefon: +49 - (0) 7351 582-212

E-Mail: lochner@hochschule-bc.de

Büro: Haus C, Raum C3.10

Details

HBC. Stellv. Gleichstellungsbeauftragte(r)

Dr. Jennifer Blank

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 7351 582-147
Telefax: +49 (0) 7351 582-119

E-Mail: blank@hochschule-bc.de

Büro: Haus A, Raum A1.20

Details

HBC. Beauftrage(r) für Chancengleichheit

Marina Wiest

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 7351 582-149
Telefax: +49 (0) 7351 582-119

E-Mail: wiest@hochschule-bc.de

Büro: Haus A, Raum A1.05

Details

HBC. Stellv. Beauftrage(r) für Chancengleichheit

M.A. Kathy Heintz

Kontakt:

Telefon: +49 - (0) 7351 582-162

E-Mail: kathy.heintz@hochschule-bc.de

Büro: Haus B, Raum B2.02

Details

HBC. Familienbeauftragte/r

Marina Wiest

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 7351 582-149
Telefax: +49 (0) 7351 582-119

E-Mail: wiest@hochschule-bc.de

Büro: Haus A, Raum A1.05

Details