HBC.Artikel_ Campus Open Air_ Mai 2017

Studierende organisieren „Campus Open Air" im neu geschaffenen Innenhof – Biberacher Bürger sind herzlich eingeladen

Ein Sommerfest der neuen Art bereitet die Verfasste Studierendenschaft (VS) an der Hochschule Biberach derzeit vor: Im neu entstandenen Innenhof am Campus Stadt vor der Mensa sind am Mittwoch, 31. Mai 2017, alle Hochschulangehörigen sowie die Bevölkerung zum „Campus Open Air" eingeladen. Von 15 bis 23 Uhr wird dort „unter freiem Himmel und bei hoffentlich schönem Wetter eine launige Sommer-Fete steigen", so die Organisatoren Florian Beck, Florian Hofmann und Christina Boberach, die für die Veranstaltung eine Sondergenehmigung der Stadt Biberach erhalten haben.
 
Die Idee kam den Studierenden im vergangenen Sommer; damals hatten sie den traditionellen Sommerball zum ersten Mal mit einem Sommerfest im Innenhof eingeläutet. Dieser Rahmen kam so gut an, dass die Verfasste Studierendenschaft nun ganz und gar auf eine Open-Air-Veranstaltung setzt. „Für alle Fälle bauen wir zwei Zelte auf, die bei schlechtem Wetter Schutz bieten", erläutert Florian Hofmann, doch sind die Studierenden optimistisch, dass das erste Campus Open Air, das die VS gemeinsam mit der HBC veranstaltet, bei gutem Wetter über die Bühne geht.
 
Apropos Bühne: Die gibt es natürlich tatsächlich – und zwar mit Live-Musik  verschiedener Musikformationen der Hochschule und Bands aus Süddeutschland: Es spielen „Welcome Jam" (15:00-16:00 Uhr), eine Initiative von Studierenden für Geflüchtete in Biberach, die Hochschul-BigBand (16:15-17:45 Uhr) unter der Leitung von Michael Nover und Daniel Rubin sowie „Pirates On The Moon „(18:15-19:45 Uhr) und „NOSPAM" (20:00-21:45 Uhr).  Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Falafel, Burger und Gegrilltes gibt es eben so Getränken aller Art.
 
Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei – und die Studierenden freuen auf viele Gäste aus der Hochschule und von außerhalb.  Mit dem Campus Open Air wollen sie „den Campus öffnen und erlebbar machen", so die Veranstalter – auch für die Bürgerinnen und Bürger, die herzlich eingeladen sind.

Foto: Organisieren das Campus Open Air am 31. Mai 2017: Florian Hofmann, Christina Boberach und Florian Beck von der Verfassten Studierendenschaft an der Hochschule Biberach/Foto: VS

zurück