HBC.Artikel_CHE-Ranking 2013-14_Hochschule Biberach im Spitzenfeld

Hochschule Biberach gehört zu den besten Hochschulen des Landes

Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) hat in seinem aktuellen, bundesweiten Hochschulranking die HBC Hochschule Biberach als sehr gut bewertet. Die HBC wurde in der Kategorie Ingenieurwesen mit anderen Fachhochschulen verglichen – und kann sich bundesweit und insbesondere im Landesvergleich Baden-Württembergs sehr gut behaupten: mehrfach erreicht sie Spitzenbewertungen - und das in allen gerankten Studienangeboten..
Rektor Prof. Dr.-Ing. Thomas Vogel: „Wir sind eine Hochschule im ländlichen Raum – und können in Sachen Qualität bundesweit mithalten. Das ist eine gute Nachricht, die uns in unserem eigenen Anspruch bestätigt."
Die HBC wurde in den Themenfeldern Architektur, Bau- und Umweltingenieurwesen, Elektrotechnik/IInformationstechnik sowie angewandte Naturwissenschaften bewertet. Verglichen wurden die HBC-Studiengänge Architektur und Gebäudeklimatik, Bauingenieurwesen und Projektmanagement (Bau),  Energiesysteme sowie Pharmazeutische Biotechnologie.
Im Bereich Architektur erhielt die HBC in allen Kategorien Spitzenplatzierungen und führt damit das bundesweite Ranking gleichauf mit der FH Münster an; bewertet wurden in diesem Themenfeld die Studiengänge Architektur und Gebäudeklimatik der Hochschule Biberach. Zu den besten Hochschulen gehört die HBC auch in den Bereichen Bauingenieurwesen und Biotechnologie. Mit drei Spitzenbewertungen belegen die Studiengänge Bauingenieurwesen und Projektmanagement Platz 1 in Baden-Württemberg gleichauf mit der HS Karlsruhe. Im Bereich Biotechnologie wurde erstmals der Studiengang Pharmazeutische Biotechnologie gerankt; auch für dieses Studienangebot erhält die HBC drei Spitzenbewertungen und belegt damit Platz 1 in Baden-Württemberg gleichauf mit der HS Esslingen. Eine Spitzenbewertung hat auch der Studiengang Energiesysteme (Themenfeld Elektrotechnik) in der Kategorie "Bachelor-Praxis-Check" erhalten. Bewertungen der Note "Schlusslicht" gab es für die Hochschule Biberach in keiner Kategorie.

Foto: Der ZEIT-Verlag veröffentlich die Ergebnisse des bundesweiten CHE-Rankings im ZEIT-Studienführer. Illu: HBC

zurück