HBC.Artikel_HBC_BWL Bau und Immobilien

Marktanalyst erforscht Megatrends der Immobilienmärkte

Einen Experten für Immobilienmarktanalyse hat der Studiengang BWL (Bau und Immobilien) an der Hochschule Biberach (HBC) berufen: Professor Dr. Thomas Beyerle (* 1967) verantwortet seit diesem Sommersemester das Lehrgebiet Immobilienresearch – „eine spannende Aufgabe, die für eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung, gerade  in der Immobilienwirtschaft von essentieller Bedeutung ist", erläutert Beyerle. Der Marktanalyst ist an der HBC kein Unbekannter, war er doch viele Jahre als Dozent an der HBC sowie an der Akademie der Hochschule Biberach tätig. „Der Standort Biberach bietet die Basis für eine nachfrageorientierte akademische Qualifikation wie die Bau- und Immobilienbranche sie benötigt", so der neuberufene Professor.

Mit Thomas Beyerle gewinnt der Studiengang einen erfahrenen und hervorragend vernetzten Spezialisten für Immobilienmarktanalyse, der Lehre, Forschung und Transfer sowie Weiterbildung in diesem Bereich unterstützen wird. Zu den Forschungsschwerpunkten des in Karlsruhe geborenen Marktanalysten zählen die Erforschung der nationalen und internationalen Immobilienmärkte und das Investorenverhalten an den Kapitalmärkten. Hierbei beschäftigt sich der Experte   insbesondere mit dem Einfluss von Megatrends und der Behavioral Finance Theorie auf das Anlageverhalten in Immobilien. Zahlreiche Publikationen sowie etliche Artikel in Fachzeitschriften dokumentieren seine Aktivitäten in der Immobilienbranche und an den Immobilienmärkten. Auch ist Beyerle in zahlreichen Verbänden tätig, u. a. als Vorstandsmitglied der Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung (gif. e.V.), Wiesbaden, sowie im Ausschuss „Transparenz und Benchmarking" beim Zentraler Immobilienausschuss (ZIA e.V.), Berlin.

Beyerle studierte Geographie und BWL an der Universität Mannheim, 1998 wurde er an der Universität Stuttgart zum Dr. rer. nat. mit einer Arbeit über das Standorthandeln von Finanzdienstleistern an einem internationalen Bank- und Finanzplatz promoviert. Nach dem Beginn bei der Dresdner Bank Tochter Dr. Lübke Immobilien 1994 in Stuttgart, übernahm er in den folgenden beiden Jahrzehnten verschiedene Managementfunktionen bei nationalen und internationalen Immobilieninvestoren. Seit 2014 ist er bei der schwedischen Investorengruppe Catella für das Gruppenresearch verantwortlich.  

Foto: Professor Dr. Thomas Beyerle / Foto: privat

zurück