Bauablauf Wasserkraftwerk Böfinger Halde

Die Projektarbeit Projektmanagement 7 Infra SoSe 17 befasste sich mit dem Bauablauf zum Thema Umbau Wasserkraftwerk. Dabei war es erforderlich, rechtliche Rahmenbedingungen im Bau, sowie alle Bauprozesse detailliert zu betrachten und mit digitalen Tools einzelne Prozesse und Bauzustände darzustellen, um diese zu optimieren. Aufgrund der sehr detaillierten Planung einzelner Phasen ergeben sich komplexe und große Datenmodelle, die nur im leistungsstarken BIM-Labor reibungslos bearbeitet werden konnten.