Frühstück für die MEM-Studierenden

Zur Begrüßung der argentinischen Austauschstudierenden gab es am Dienstag, den 19.03.2019 ein gemeinsames Frühstück, zu dem auch alle Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Studiengangs Projektmanagement eingeladen waren. Die Kooperation über das binationale Studium Master Engineering Management (MEM) läuft inzwischen schon das sechste Jahr. Diesmal sind im Sommersemester von der Partnerhochschule Tucumán 3 Studentinnen und 4 Studenten bei uns eingeschrieben.

 

Bild: alle sieben argentinischen Studierenden, gemeinsam mit den deutschen Kommilitonen und umrahmt vom Studiengangsbeauftragten für MEM Prof. Hartmut Veigele und Studiendekan Prof. Martin Schubert.

Foto: Schäfer

zurück