Das ZWW bietet für ProfessorInnen, Lehrbeauftragte und MitarbeiterInnen interne Weiterbildung und Beratung zur Hochschuldidaktik an.

Frau Prof. Dr. Henrike Mattheis ist an der Hochschule Biberach die Beauftragte für Hochschuldidaktik:
"Als Beauftragte für Hochschuldidaktik und Mitglied des Lenkungsausschusses für Hochschuldidaktik in Baden Württemberg sehe ich in der Expertise und Kompetenz des Zentrums für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) eine große Chance, um in Zusammenarbeit mit diesem hochschulinterne Didaktik-Angebote zu entwickeln. Diese verstehen sich als Ergänzung zu den Angeboten der Geschäftsstelle für Hochschuldidaktik und sollen zum einen ohne großen Zusatzaufwand didaktische Fortbildung vor Ort ermöglichen, zum anderen den didaktischen Diskurs an der Hochschule Biberach unter den ProfessorInnen und Lehrbeauftragten anregen sowie auf besondere didaktische Fragestellungen und Bedürfnisse innerhalb der HBC eingehen."

Hier finden Sie Informationen zu Weiterbildungs-Veranstaltungen des ZWW und die hochschuldidaktische Methodenreihe  "didaktisch und praktisch" von Prof. Henrike Mattheis.