Die Module aus dem Zertifikatsangebot „Immobilienrecht" sind Bausteine des Masterstudiengangs „Wirtschaftsrecht (Bau und Immobilien)" und knüpfen an Kenntnisse aus einem ersten Bachelorstudium bzw. an einschlägige Berufserfahrung an.

Auf Basis von wissenschaftlich fundierter Wissensvermittlung sind unsere Hochschulzertifikatskurse anwendungsorientiert und praxisrelevant ausgerichtet.

Broschüre

Zur Anmeldung
 

Eckdaten

Modul 1: "Recht im Immobilienerwerb und der Immobilienbewirtschaftung"

Module 2: "Recht und Steuern indirekter Immobilienanlagen"