Dipl.-Ing. (FH) Gerhard Lutz

Gerhard Lutz

Kontaktdaten

Tel.
+49 - (0) 7351 582-353
Fax.
+49 - (0) 7351 582-449
lutz@hochschule-bc.de

Adresse

Büro:
Haus D
D2.61

Karlstraße 8
88400 Biberach
Deutschland

Lebenslauf

Studium der Holztechnik in Rosenheim

- geprüfter Baubiologe (IBR) Rosenheim
- Zulassung für das Leimen von tragenden Holzbauteilen im Ingenieurholzbau, Stuttgart
- REFA Fachmann für Arbeitstudien, München und Rosenheim
- Ausbildereignung der Industrie und Handelskammer Oberbayern

Langjährige Erfahrung als Technischer Leiter einer 300-köpfigen Holzbauunternehmung.
SF-Abwicklung von mehreren hundert nationalen und internationalen Hochbauprojekten
im Bereich hochwertigster Wohnhausbau sowie dem öffentlichen und privaten Zweckbau
neben Deutschland u.a. in der Schweiz, Österreich, Frankreich, Polen, Italien, Israel, USA.

Ressortleiter und wissenschaftlicher Berater in der Handwerklichen Fort- und Weiterbildung
des Badenwürttembergischen Zimmerer- und Holzbaugewerbe
am Kompetenzzentrum Holzbau und Ausbau, Biberach

Mitinitiator des "Biberacher Modell"
Ausbildung und Studium Holzbau/Projektmanagement

Vorträge und Vorlesungen

16.10.2014  Dublin School of Architecture (DIT)
Timber Frame Construction for Multistorage Building in nZEB and Passive Houses Standard

Gastvorlesung:

Konferenz für Neuzeitliche Holzbauanwendungen
Universität und Stadt Cherepovets Region Vologda, Russland

27. 03.2015
Energetische Sanierung von 150 Mehrfamilienhäuser in Betonplattenbauweise
durch werksvorgefertigte Holzbauelemente in BIM Technologie


Publikationen

Neues Haus aus Second Holz
Bauen mit recycelten Holzfertigbauteilen
Mikado Ausgabe 09/2014 S. 70-73

Dach und Holzbau Heft 1/2015 und ff.
"Die Energie steckt im Haus" Wohngebäude der Zukunft


BWP
Zeitschrift des Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB)
1/2015  Themenschwerpunkt: "Lernorte"
Kooperation der Lernorte in einem dualen Studienmodell des Holzbauhandwerks -                            Das Biberacher Modell
www.bibb.de/bwp-1-2015

Betreute Abschlußarbeiten

Vergleich von HBV-Decken mit
Spannbeton-Fertigdecken im mehrgeschossigen Holzbau
(Bachelor-Thesis)
Kay Döz, 2014

Zukunftsorientierte Lösungsansätze für verdichteten Wohnungsbau
(Bachelor-Thesis)
Daniel Schank, 2014

Wirtschaftlichkeitsbetrachtung unterschiedlicher
Vorfertigungsgrade con Holz-Beton-Verbunddecken
im Geschosswohnungsbau
(Bachelor-Thesis)
Roland Behler, 2013

Analyse und Bewertung von Außenwänden
in Holzbauweise
(Bachelor-Thesis)
Michael Reimer, 2013

Fertigbadzellen/Grundsätzliche
Alternativen zur Energiespeicherung im Bau
(Bachelor-Thesis)
Patrick Frembs,  2013

Neubau einer Heizzentrale zur
Nahwärmeversorgung im Gebäudebestand
(Bachelor-Thesis)
Johannes Mühlhäuser, 2010

Dokumentation und Weiterentwicklung des Modulbausystems "Legnocube"
(Bachelor-Thesis)
Daniel Veser, 2010

Entwicklung eines Kombinierten, nachhaltigen
Gebäudes für büro und Produktion unter Verwendung
der neuen Holzbauelemente
(Diplomarbeit)
Markus Ohlinger, 2009