25 Jahre 25 Köpfe: Gabriela Moreno Mangold
25 Jahre 25 Köpfe: Gabriela Moreno Mangold
25 Jahre 25 Köpfe: Gabriela Moreno Mangold
Energie-Ingenieurwesen

25 Jahre - 25 Köpfe: Senior-Projektingenieurin für Gebäudeautomation

Weiterlesen icon
Frau im Porträt vor grün-gelbem Hintergrund
Frau im Porträt vor grün-gelbem Hintergrund
Frau im Porträt vor grün-gelbem Hintergrund
Energie-Ingenieurwesen

25 Jahre - 25 Köpfe: Trainee bei einem Übertragungsnetzbetreiber

Weiterlesen icon
Team mit Kanus
Team mit Kanus
Team mit Kanus
Bauingenieurwesen & Projektmanagement

Endspurt für HBC.Betonbiber: Team tritt am Wochenende bei der Betonkanuregatta in Brandenburg an der Havel an

Weiterlesen icon

Aktuelles

Energie-Ingenieurwesen

Innovativer Workshop: Pestalozzi-Gymnasium und Hochschule Biberach stärken Partnerschaft im Bereich Energie-Ingenieurwesen

Im Rahmen der Partnerschaft zwischen dem Pestalozzi-Gymnasium Biberach (PG) und der Hochschule Biberach (HBC) fand ein neues Workshop-Format für die Zehntklässler des PG im Institut für Gebäude- und Energiesysteme an der HBC statt. Dieses Format knüpft direkt an die Lehrinhalte der NwT-Klasse (Naturwissenschaften und Technik) an und fördert durch intensiven Austausch eine enge Synergie zwischen dem Pestalozzi-Gymnasium und dem Studiengang Energie-Ingenieurwesen.

Energie-Ingenieurwesen

25 Jahre - 25 Köpfe: Senior-Projektingenieurin für Gebäudeautomation

Vor 25 Jahren – zum Wintersemester 1998/99 startete – an der Hochschule Biberach (HBC) das Studium Gebäudeklimatik, heute bekannt unter der Bezeichnung Energie-Ingenieurwesen. Anlässlich dieses Jubiläums stellen wir in den kommenden Monaten Absolvent*innen und ihre Motivationen, Erfahrungen und Erfolge vor.

HBC

Unternehmen präsentieren ihre Möglichkeiten bei der HBC.Jobmesse

Mehr als 70 Unternehmen haben sich vergangene Woche den Studierenden der Hochschule Biberach (HBC) vorgestellt. Die HBC.Jobmesse präsentierte am Campus Stadt Firmen und Ingenieurbüros aus der Bau- und Immobilienwirtschaft, der Energiewirtschaft sowie der Biotech-Branche, so dass die angehenden Fachkräfte aus den Fakultäten Architektur und Energie-Ingenieurwesen, Bauingenieurwesen und Projektmanagement, BWL sowie Biotechnologie einen bunten Blumenstrauß an Perspektiven und Chancen vorfanden.