Blank, J.; Baur, E.; Sälzle, S.; Vogt, L. (2022): Evaluation von Projekten an der Schnittstelle zwischen Forschung und Praxis – Ein Beitrag aus der Perspektive der transformativen Forschung. Handbuch Qualität in Studium, Lehre und Forschung (79), S.91–108.

Bleicher, A.; Blank, J.; Sälzle, S. (2022): Eine List der Geschichte? Die Große Transformation als Bildungserfordernis. Die Neue Hochschule (1), S. 6-9.

Blank, J.; Vogt, L.; Baur, E.; Sälzle, S.; Scholz, I.; Karossa, N. (2021): Indikatoren für das Gelingen und die Evaluation transformativer Projekte.
Qualität in der Wissenschaft (QiW) 15 (3+4), S. 89–103.

Blank, J.; Sälzle, S.; Vogt, L.; Bleicher, A. (2021): Möglichkeitsräume an Hochschulen post Corona experimentell gestalten.
Zeitschrift für Hochschulentwicklung (ZFHE) 16 (3), S. 149–160.

Online verfügbar unter https://zfhe.at/index.php/zfhe/article/download/1549/1019

Sälzle, Sonja (2021): Kompetenzentwicklung, Lernen im Team und organisationale Lernprozesse verbinden: Impulse zur Leistungsverbesserung und Innovationskraft.
Weiterbildung, Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends (5), S. 32–34.

Sälzle, S.; Vogt, L.; Blank, J.; Bleicher, A.; Scholz, I.; Karossa, N.; Stratmann, R.; D‘Souza, T.  (2021):  Entwicklungspfade für Hochschule und Lehre nach der Corona-Pandemie: Eine qualitative Studie mit Hochschulleitungen, Lehrenden und Studierenden. Baden-Baden: Tectum. doi.org/10.5771/9783828877351

Sälzle, S.; Vogt, L.; Blank, J. (2020). Wie können Lehren und Lernen in geschlossenen Hochschulen gestaltet werden? Ein Erfahrungsbericht aus der Hochschule Biberach. Zeitschrift Hochschulmanagement, 15. Jahrgang, 2+3, S. 60 – 66.

Blank, J.; Sälzle, S.; Bleicher, A.; Winter, J. (2020): Das digitale Sommersemester als Entscheidungsgelegenheit.Zeitschrift neue Hochschule 2020/6, S. 16 -20

Sälzle, S. (2020). Lebenslanges Lernen in Organisationen. Ein systematisches Review zur Kompetenzentwicklung von Mitarbeitenden im Kontext von transformationaler Führung. 1. Auflage. Baden-Baden: Tectum Wissenschaftsverlag (Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Pädagogik, 51). 

Blank, J., Stratmann, R., Wiest, M. (2018). Digitalisierung von Weiterbildung im Spannungsfeld zwischen den Anforderungen der Zielgruppen und den Lehrgewohnheiten an Hochschulen. Zeitschrift Hochschule und Weiterbildung, 1/2018, S. 17-22.

Blank, J. & Schafmeister, A. (2015). Die Hochschule als Weiterbildungsanbieter. DIE - Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 22, 4/2015, S. 43-45.

Blank, J., Wiest,  M., Sälzle, S. &, Bail, C. (2015). Öffnung der Hochschulen durch wechselseitigen Wissenstransfer im Kontext wissenschaftlicher Weiterbildung. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 38(3), S. 365-379.



Kontakt


Aktuelles

IBiT

Förderung für innovative Lehre: InnoPROJECT verstärkt erneut Vernetzung von Hochschule und Unternehmen

Praxisnah lehren und lernen - das ist das Grundprinzip einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften. An der Hochschule Biberach werden daher auch im Sommersemester wieder zahlreiche Projekte und Exkursionen angeboten, die den Studierenden einen Einblick in die Arbeitswelt verschaffen. Möglich macht das u.a. die Förderung durch InnoPROJET@HBC.