Aktuelles

HBC

Absolvent*innenball 2022: Feierliche Verabschiedung in der Stadthalle

Drei bis vier Jahre haben sie an der Hochschule Biberach studiert – die Absolvent*innen aus neun verschiedenen Bachelorstudiengängen. Dabei ist das „an“ nicht wörtlich zu nehmen, mussten sie doch aufgrund der Corona-Pandemie vier Semester fast durchgängig, mit Außnahmen von vereinzelten Präsenzveranstaltungen, online studieren. Teilweise betraf dies mehr als die Hälfte der Studienzeit. Diese Umstände schwangen auch bei den Reden der ehemaligen Studierenden und des Prorektors Prof. Jens Winter bei der offiziellen Verabschiedung in der Biberacher Stadthalle mit.

Bunte Grafik mit fünf Köpfen
Energie-Ingenieurwesen
Betriebswirtschaft

Online-Reihe: "Wissen am Montag"

Energie-Ingenieurwesen
Betriebswirtschaft

Online-Reihe: "Wissen am Montag"

Verständlich erklärt: Die Hochschule Biberach (HBC) startet eine neue Vortragsreihe, in der Professor*innen aus unterschiedlichen Disziplinen ihre Fachgebiete anhand aktueller Fragestellungen darstellen und aufzeigen, was diese ganz konkret mit dem Alltag der Menschen zu tun hat. Dabei geht es u.a. um Möglichkeiten, Energie zu sparen, das eigene Haus fit für die Zukunft zu machen und um die Fragen, wie der Strommarkt tatsächlich funktioniert und ob sich private Photovoltaikanlagen als Energieinvestition rechnen.

Mann vor glitzerndem Hintergrund mit Schild in der Hand
Gründerinitiative

Startup Night #7: Spannende Ideen für eine digitale Baubranche

Zum insgesamt siebten Mal fand vergangenen Donnerstag die Startup Night der Hochschule Bibeach mit dem Themenschwerpunkt "Innovation in der Baubranche" statt.

Weiterlesen icon
Gründerinitiative

Startup Night #7: Spannende Ideen für eine digitale Baubranche

Zum insgesamt siebten Mal fand vergangenen Donnerstag die Startup Night der Hochschule Bibeach mit dem Themenschwerpunkt "Innovation in der Baubranche" statt.

Weiterlesen icon
Mann vor glitzerndem Hintergrund mit Schild in der Hand
ZBH Illu 2021
Bioökonomie

Eberhard Rommel Stiftung fördert Zentrum für bioökonomische Hybridbauweisen

Bis 2050 will die Bundesregierung einen nahezu klimaneutralen Gebäudebestand realisieren. Klimawandel und Energiekrise zeigen, dass dieses Ziel dringend erreicht werden muss – je früher, desto besser. Doch wie kann die dafür notwendige Transformation in der Bauwirtschaft gelingen? Hier will die Hochschule Biberach (HBC) mit ihren Schwerpunkten in den Lehr- und Forschungsbereichen nachhaltiges Bauen und Energie einen Beitrag leisten und plant die Gründung des Zentrums für bioökonomische Hybridbauweisen (ZbH).

Weiterlesen icon
Bioökonomie

Eberhard Rommel Stiftung fördert Zentrum für bioökonomische Hybridbauweisen

Bis 2050 will die Bundesregierung einen nahezu klimaneutralen Gebäudebestand realisieren. Klimawandel und Energiekrise zeigen, dass dieses Ziel dringend erreicht werden muss – je früher, desto besser. Doch wie kann die dafür notwendige Transformation in der Bauwirtschaft gelingen? Hier will die Hochschule Biberach (HBC) mit ihren Schwerpunkten in den Lehr- und Forschungsbereichen nachhaltiges Bauen und Energie einen Beitrag leisten und plant die Gründung des Zentrums für bioökonomische Hybridbauweisen (ZbH).

Weiterlesen icon
ZBH Illu 2021
MEMler in Argentinien 10-jähriges Jubiläum
Bauingenieurwesen & Projektmanagement
HBC

10-jähriges Jubiläum des Deutsch-Argentinischen Hochschulzentrums (DAHZ)

Am Montag, den 14.11.22, wurde das 10-jährige DAHZ Jubiläum an der UNSAM (Universidad National San Martin) in der Vorstadt San Martin in der Provinz Buenos Aires gefeiert.

Weiterlesen icon
Bauingenieurwesen & Projektmanagement
HBC

10-jähriges Jubiläum des Deutsch-Argentinischen Hochschulzentrums (DAHZ)

Am Montag, den 14.11.22, wurde das 10-jährige DAHZ Jubiläum an der UNSAM (Universidad National San Martin) in der Vorstadt San Martin in der Provinz Buenos Aires gefeiert.

Weiterlesen icon
MEMler in Argentinien 10-jähriges Jubiläum
Zwei Männer an einem Tisch bei Podcastaufnahme
Podcast
Energie-Ingenieurwesen

Podcast: Exkursion auf dem Segelschiff - Teilnehmer berichten vom Energy Sail 2022

Es ist eine ganz besondere Exkursion an der Hochschule Biberach: Zum dritten Mal (2014, 2018, 2022) hat der Studiengang Energie-Ingenieurwesen den Energy Sail, einen zehntägigen Segeltörn, organisiert. Was die 33 Studierenden, Mitarbeitenden und Professoren auf der Ost- und Nordsee erlebt haben, erzählen Peter Knoll (Mitarbeiter) und Moritz Müller (Student) im Podcast mit Camilla Schulz von der Abteilung für Hochschulkommunikation und Marketing.

Weiterlesen icon
Podcast
Energie-Ingenieurwesen

Podcast: Exkursion auf dem Segelschiff - Teilnehmer berichten vom Energy Sail 2022

Es ist eine ganz besondere Exkursion an der Hochschule Biberach: Zum dritten Mal (2014, 2018, 2022) hat der Studiengang Energie-Ingenieurwesen den Energy Sail, einen zehntägigen Segeltörn, organisiert. Was die 33 Studierenden, Mitarbeitenden und Professoren auf der Ost- und Nordsee erlebt haben, erzählen Peter Knoll (Mitarbeiter) und Moritz Müller (Student) im Podcast mit Camilla Schulz von der Abteilung für Hochschulkommunikation und Marketing.

Weiterlesen icon
Zwei Männer an einem Tisch bei Podcastaufnahme