„MACH MI(N)T!“ in Biberach geht in die fünfte Runde. Wir freuen
uns auch in diesem Jahr trotz der Corona-Pandemie von September
bis November 21 spannende „MACH MI(N)T!“-Aktionen anbieten
zu können. Wir, das sind die Hochschule Biberach (HBC), das
Stadtteilhaus Gaisental e. V. / Mehrgenerationenhaus Biberach
(MGH), Jugend Aktiv e. V. und die Stadtbücherei Biberach, Medien-
und Informationszentrum.
Mädchen und Jungen aus Biber ach und Umgebung im Alter von 6
bis 15 Jahren können innerhalb der Kinder UNI (6–12 Jahre) oder
der Forscher AKADEMIE (13–15 Jahre) spannende Experimente
durchführen und an vielfältigen Aktionen teilnehmen. Expertinnen
und Experten leiten die Kinder und Jugendlichen an und machen
MINT erlebbar.

Über das akutelle Hygienekonzept des jeweiligen Anbieters
werden Sie vorab informiert. Es gelten die – je nach Infektionsgeschehen
– gültigen Maßnahmen, das kann zum Beispiel
das Tragen eines (medizinischen) Munschutzes oder ein
3G-Nachweis (geimpft, genesen oder getestet) sein.

Über alle Kurse im Rahmen der Mach Mi(n)t!-Initative (Stadtteilhaus Gaisental e. V. / Mehrgenerationenhaus Biberach (MGH), Jugend aktiv e. V., Stadtbücherei Biberach, Medien- und Informationszentrum und Hochschule Biberach) kannst du dich hier im Programm informieren.

ANMELDUNGEN SIND NOCH BIS ZUM 10. OKTOBER MÖGLICH!

Bei Fragen zur Kinder-Uni kannst du dich bei Regina Gröschl (kinderuni@hochschule-bc.de) melden.