Aktuelles

Umfrage zeigt: In Sachen Urlaub geht der Nachhaltigkeitsgedanke auf Reisen

In Baden-Württemberg haben die Ferien begonnen und viele BürgerInnen fahren – soweit es die aktuelle Pandemie zulässt – in den Urlaub oder befassen sich mit der Planung für die nächsten Wochen. Doch wie sieht es mit dem Nachhaltigkeitsgedanken aus, wenn es um Reisen in andere Regionen und Länder geht? U.a. dieser Frage sind Studierende der Hochschule Biberach (HBC) nachgegangen. Von ihren KommilitonInnen wollten sie wissen: „Wie wichtig ist dir Nachhaltigkeit?“.

HBC

Hochschule Biberach plant neues Studienprogramm mit mehr Spielraum für individuelle Lebensläufe – Studienbeginner profitieren bereits ab dem kommenden Semester

Die Arbeitswelt ist im Wandel, nicht erst aufgrund der Corona-Pandemie. Berufsbilder ändern sich – Berufspläne sicherlich auch. Wer heute eine Ausbildung oder ein Studium beginnt, der darf sich auf viele Herausforderungen freuen, die im Laufe eines Arbeitslebens entstehen. Dieser Veränderung in der Arbeitswelt begegnet die Hochschule Biberach mit einem neuen Studienkonzept, an dem die Hochschulleitung aktuell gemeinsam mit den DekanInnen aller Fakultäten arbeitet.

YouTuber Jacob von BreakingLab
HBC

YouTuber Jacob von „BreakingLab“ macht Station an der HBC und trifft ExpertInnen der Energiebranche

Jacob Beautemps schreibt gerade seinen Doktor an der Universität zu Köln und hat einen Master of Education in Physik und Sozialwissenschaften. Ganz nebenbei betreibt er seinen YouTube-Kanal „Breaking Lab“, der inzwischen über 211.000 Abonnenten hat und versucht, junge Menschen für Naturwissenschaften zu begeistern. Der 26-Jährige war für Dreharbeiten an der Hochschule Biberach und hat sich mit unseren ExpertInnen über die Energiewende ausgetauscht.

Weiterlesen icon
HBC

YouTuber Jacob von „BreakingLab“ macht Station an der HBC und trifft ExpertInnen der Energiebranche

Jacob Beautemps schreibt gerade seinen Doktor an der Universität zu Köln und hat einen Master of Education in Physik und Sozialwissenschaften. Ganz nebenbei betreibt er seinen YouTube-Kanal „Breaking Lab“, der inzwischen über 211.000 Abonnenten hat und versucht, junge Menschen für Naturwissenschaften zu begeistern. Der 26-Jährige war für Dreharbeiten an der Hochschule Biberach und hat sich mit unseren ExpertInnen über die Energiewende ausgetauscht.

Weiterlesen icon
YouTuber Jacob von BreakingLab
Gründergarage final pitches
HBC

Großes Finale in der Gründergarage/ Founder’s Garage

Wie kann man die Welt ein Stück besser, lebenswerter und nachhaltiger gestalten? Mit dieser Fragestellung haben sich etwa 30 Studierende der Hochschule Biberach, der Technischen Hochschule Ulm und der Universität Ulm während des Sommersemesters 2020 im Wahlfach „Gründergarage/ Founder’s Garage“ befasst. Ihre Ergebnisse präsentierten sie nun beim großen Finale, den "Final Pitches".

Weiterlesen icon
HBC

Großes Finale in der Gründergarage/ Founder’s Garage

Wie kann man die Welt ein Stück besser, lebenswerter und nachhaltiger gestalten? Mit dieser Fragestellung haben sich etwa 30 Studierende der Hochschule Biberach, der Technischen Hochschule Ulm und der Universität Ulm während des Sommersemesters 2020 im Wahlfach „Gründergarage/ Founder’s Garage“ befasst. Ihre Ergebnisse präsentierten sie nun beim großen Finale, den "Final Pitches".

Weiterlesen icon
Gründergarage final pitches
Professorn Heike Frühwirth, Prorektorin für Forschung und Transfer
HBC

Heike Frühwirth neue Prorektorin für Forschung und Transfer – Norbert Büchter und Jens Winter im Amt bestätigt

Seit drei Jahren ist Professor André Bleicher, Rektor der Hochschule Biberach (HBC) im Amt – und mit seinem Übertritt in die zweite Hälfte seiner Amtszeit steht sein Team der ProrektorInnen turnusgemäß erneut zur Wahl: Professor Norbert Büchter, Prorektor für Lehre und Studium, der das Amt seit zwölf Jahren begleitet, sowie Professor Jens Winter, Prorektor für Lebenslanges Lernen und Internationales, wurden in der vergangenen Woche durch den Senat der HBC in ihren Funktionen bestätigt. Professor Martin Becker, Prorektor für Forschung und Transfer und damit Leiter des Hochschulverbundes InnoSÜD, stellte sich aus persönlichen Gründen nicht erneut zur Verfügung. Als Nachfolgerin kandidierte Professorin Heike Frühwirth. Die Verfahrenstechnikerin, die seit acht Jahren an der Fakultät Biotechnologie lehrt und forscht, wurde ebenfalls durch den Senat der Hochschule gewählt. Ihre Amtszeit beginnt im Oktober; zuletzt hatte sie das Amt der Gleichstellungsbeauftragten inne.

Weiterlesen icon
HBC

Heike Frühwirth neue Prorektorin für Forschung und Transfer – Norbert Büchter und Jens Winter im Amt bestätigt

Seit drei Jahren ist Professor André Bleicher, Rektor der Hochschule Biberach (HBC) im Amt – und mit seinem Übertritt in die zweite Hälfte seiner Amtszeit steht sein Team der ProrektorInnen turnusgemäß erneut zur Wahl: Professor Norbert Büchter, Prorektor für Lehre und Studium, der das Amt seit zwölf Jahren begleitet, sowie Professor Jens Winter, Prorektor für Lebenslanges Lernen und Internationales, wurden in der vergangenen Woche durch den Senat der HBC in ihren Funktionen bestätigt. Professor Martin Becker, Prorektor für Forschung und Transfer und damit Leiter des Hochschulverbundes InnoSÜD, stellte sich aus persönlichen Gründen nicht erneut zur Verfügung. Als Nachfolgerin kandidierte Professorin Heike Frühwirth. Die Verfahrenstechnikerin, die seit acht Jahren an der Fakultät Biotechnologie lehrt und forscht, wurde ebenfalls durch den Senat der Hochschule gewählt. Ihre Amtszeit beginnt im Oktober; zuletzt hatte sie das Amt der Gleichstellungsbeauftragten inne.

Weiterlesen icon
Professorn Heike Frühwirth, Prorektorin für Forschung und Transfer
sde21 Teamfoto
HBC

SDE21 verschoben: HBC-Team sieht Chancen für verstärkte interdisziplinäre Zusammenarbeit

Der Solar Decathlon Europe 21 in Wuppertal wird verschoben. Damit reagiert das Organisationsteam auf die aktuelle COVID-19 Pandemie. Das Hauptevent des internationalen Hochschulwettbewerbs wird nun im Juni 2022 stattfinden. An dem Wettbewerb nimmt auch die Hochschule Biberach (HBC) teil.

Weiterlesen icon
HBC

SDE21 verschoben: HBC-Team sieht Chancen für verstärkte interdisziplinäre Zusammenarbeit

Der Solar Decathlon Europe 21 in Wuppertal wird verschoben. Damit reagiert das Organisationsteam auf die aktuelle COVID-19 Pandemie. Das Hauptevent des internationalen Hochschulwettbewerbs wird nun im Juni 2022 stattfinden. An dem Wettbewerb nimmt auch die Hochschule Biberach (HBC) teil.

Weiterlesen icon
sde21 Teamfoto