Übergabe Urkunde zwischen zwei Männern
Übergabe Urkunde zwischen zwei Männern
Bauingenieurwesen & Projektmanagement
HBC

„Politischer Netzwerker für die Hochschule“: Experte für Holztechnik erhält Honorarprofessur

Weiterlesen icon
Verkehrsminister Hermann
Verkehrsminister Hermann
HBC

Verkehrsminister Hermann informiert sich an der HBC über Trends für eine gelingende Mobilitätswende

Weiterlesen icon
Prof. Roland Koenigsdorff
Prof. Roland Koenigsdorff
Energie-Ingenieurwesen

Kolumne Prof. Roland Koenigsdorff: Die Zeit läuft uns davon!

Weiterlesen icon

Aktuelles

HBC

Patenschaften verlängert: Unternehmen unterstützen Hochschule weiterhin

Wie kann die Energiewende gelingen? Kann sich der Markt von dieser Krise erholen? Und wie leben, heizen und bauen wir morgen? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, braucht es gut ausgebildete Fachkräfte. Die Hochschule Biberach (HBC) hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihre Studierenden so gut wie möglich auf die Themen vorzubereiten, die künftig von zentraler Bedeutung sein werden. Unter dem Dach der Bioökonomie wird an der Hochschule transformativ und fächerübergreifend gelehrt und geforscht. Das kommt auch in der Wirtschaft an: Die Absolvent*innen sind auf dem Arbeitsmarkt begehrt. Deshalb bietet die HBC den Unternehmen konkrete Möglichkeiten an, die eigene Sichtbarkeit zu erhöhen und mit Studierenden in Kontakt zu treten - von Karrieremesse über Projektarbeiten bis hin zu Mentoring-Programmen.

Betriebswirtschaft
HBC

Digitalisierung in der Lehre: BWL-Studierende der HBC programmieren Chatbots

In Zeiten von Google und Co. sind wir es gewohnt, auf Fragen in Sekundenschnelle eine Antwort zu finden. Wir fangen an, diesen Service als selbstverständlich anzusehen, doch nicht immer wird unser Bedürfnis nach direktem Feedback befriedigt. Wenn man vom Onlineshop, bei dem man vielleicht eine neue Kaffeemaschine gekauft hat, etwas wissen möchte, klickt man sich häufig entweder durch die FAQ-Liste oder füllt ein umständliches Kontaktformular aus. Eine Rückmeldung kann oft Stunden oder Tage dauern. Schließlich sitzt hinter dieser Antwort ein echter Mensch, der zunächst recherchieren und sich Zeit für die Rückmeldung nehmen muss. Das frisst Kapazitäten – dabei sind Zeit und Personal heutzutage leider oft Mangelware.

HBC

Biberacher Absolvent*innen schätzen Praxisbezug ihrer Hochschule und den Kontakt zu Lehrenden

Das Institut für Angewandte Statistik hat Absolvent*innen von 70 Hochschulen bundesweit befragt, u. a. der Hochschule Biberach (HBC). Eineinhalb Jahre nach ihrem Studienabschluss im Jahr 2020 machten sie nun Angaben zu ihrem Studien- und Berufserfolg. 37 Prozent der ehemaligen Studierenden der HBC nahmen an der Studie teil und bewerteten ihre Hochschule in zahlreichen Kategorien überdurchschnittlich gut.